KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB VON 3-7 TAGEN FÜR BESTELLUNGEN IN DEN USA, JP, EU, AU. VERSAND NACH WELTWEIT 200 + COUNTY

Die Eigenschaften von Licht und Kontrolllicht mit Feldmonitor

Die Beleuchtung ist einer der schwierigsten Aspekte bei der Videoproduktion, aber die richtige Ausrüstung und das Wissen über die wichtigsten Eigenschaften von Licht können eine großartige Beleuchtung in jeder Szene ermöglichen. Licht hat vier Attribute, mit denen Sie arbeiten können, um Ihre Szenen so aussehen zu lassen, wie Sie es möchten. Farbe, Intensität, Qualität und Richtung Ihrer Lichtquellen spielen alle eine Rolle bei der Bestimmung des Gesamtbilds Ihres Videos. Egal, ob Ihr Ziel eine kontrastreiche Film-Noir-Szene oder eine flache, leblose Büroszene ist, es ist Ihre Aufgabe, sie richtig zu beleuchten, damit Ihre Kamera die gewünschten Ergebnisse einfängt. Lesen Sie nun den folgenden Artikel, um die Grundidee der Beleuchtung zu erhalten.

Farbe

Zu verstehen, wie Farbe und Licht funktionieren, ist für eine erfolgreiche Beleuchtung unerlässlich. Es sind zwei Faktoren zu berücksichtigen: Farben, die natürlich aussehen, und die Verwendung von Farben, um die Stimmung einer Szene zu bestimmen. Das Erzielen natürlich aussehender Farben in Ihrem Filmmaterial hat alles mit dem Weißabgleich zu tun, den Sie an Ihrer Kamera einstellen, und der sogenannten Farbtemperatur der Lichtquellen in Ihrer Szene. Alle Lichtquellen haben eine Farbtemperatur, die in Grad Kelvin gemessen wird. Es ist ein bisschen verwirrend, aber das hat nichts damit zu tun, wie heiß sich eine Lichtquelle anfühlt. Stattdessen erzeugen Lichtquellen mit unterschiedlichen Farbtemperaturen verschiedenste Farbstiche, denen Sie mit Ihrem Weißabgleich entgegenwirken müssen.

Quellen wie ein brennendes Streichholz oder Wolframlichter haben niedrigere Farbtemperaturen bei oder unter 3200 K und ergeben einen Bernstein- oder Rotstich, während Quellen mit höheren Farbtemperaturen wie direktes Sonnenlicht oder Schatten Farbtemperaturen von 5600 K und darüber haben und einen stärkeren Blaustich abgeben. Je höher die Farbtemperatur, desto kälter der Farbton und desto blauer ist er. Das Gegenteil ist wärmer. Und Sie können Farbtemperatur-Korrekturgele verwenden, um die Farbtemperatur von einer in eine andere umzuwandeln.

FEELWORLD

Intensität

Die Intensität eines Lichts bezieht sich auf seine Helligkeit. Die Intensität der Quelle selbst wird in Lumen gemessen, während Footcandles oder Lux die Intensität des auf ein Motiv treffenden Lichts messen. Wenn Ihre Lichtintensität zu gering ist, müssen Sie die Verstärkung oder den ISO-Wert Ihres Camcorders erhöhen, um korrekt belichtete Videos aufzunehmen. Dies kann das Rauschen in Ihrem Filmmaterial erhöhen. Wenn sie zu hoch ist, müssen Sie Ihre Blende schließen, die Verschlusszeit erhöhen oder idealerweise einen Neutralfilter verwenden, um die Lichtmenge zu reduzieren, die durch Ihr Objektiv fällt. Glücklicherweise können Sie die Intensität einer Lichtquelle mit ein paar verschiedenen Werkzeugen steuern. Eine Möglichkeit besteht darin, die Wattzahl Ihrer Glühbirne zu ändern. Eine andere besteht darin, ein Gel mit neutraler Dichte über ein Licht oder ein Fenster zu legen, das die Intensität verringert, ohne die Farbtemperatur zu beeinträchtigen. Ein Scrim hat einen ähnlichen Effekt. Sie können auch einen Dimmer verwenden, beachten Sie jedoch, dass dadurch die Farbtemperatur eines Wolframlichts verschoben wird. Einige LED-Leuchten haben eingebaute Dimmer, die diese Verschiebung nicht verursachen. Schließlich können Sie einfach den Abstand Ihres Lichts von Ihrem Motiv anpassen.

FEELWORLD

Qualität

Eine dritte kritische Eigenschaft von Licht, die Sie kontrollieren können, ist die Qualität. Die Qualität einer Lichtquelle beeinflusst, wie die Lichter und Schatten in Ihrer Szene aussehen. Die beiden gebräuchlichen Begriffe zur Beschreibung der Lichtqualität sind hart und weich. Hartes Licht wird von kleinen Quellen erzeugt und erzeugt scharfe, scharfe Übergänge zwischen Lichtern und Schatten. Zwei gute Beispiele für eine harte Lichtquelle sind die Mittagssonne und eine klare Glühbirne. Weiches Licht wird von größeren Quellen erzeugt und erzeugt diffuse graduelle Übergänge zwischen Lichtern und Schatten. Im Wesentlichen „wickelt“ sich weiches Licht um Ihr Motiv und beleuchtet die Schatten bis zu einem gewissen Grad. Zwei Beispiele für weiche Lichtquellen sind bedeckter Himmel und Softboxen. Weiches Licht wird gestreut und ist daher sehr schwer zu formen und zu kontrollieren.

FEELWORLD

Anleitung

Die vierte Eigenschaft des Lichts ist die Richtung oder der Winkel. Dies ist eine entscheidende Komponente, um eine realistische Beleuchtung zu erzielen. Die Richtung, aus der Ihr intensivstes Licht (allgemein als Hauptlicht bezeichnet) kommt, bestimmt, wo Ihre primären Schatten fallen. Mit anderen Worten, wenn Sie Sonnenlicht nachahmen möchten, das durch ein Fenster einfällt, sollten Sie kein hartes Licht direkt über Ihrem Motiv platzieren. Sie möchten auch die Wirkung berücksichtigen, die die Richtung auf Ihr Motiv hat. Das Beleuchten eines Gesichts von vorne auf Augenhöhe erzeugt ein extrem flach aussehendes Bild, während seitliches Licht Textur und Form offenbart.

FEELWORLD

Wenn Sie die grundlegenden Eigenschaften kennen, müssen Sie sich fragen, ob es eine leichte Möglichkeit gibt, das Licht zu überprüfen, insbesondere bei Sonnenlicht. FEELWORLD-Monitore verfügen über Hilfsfunktionen wie Zielfernrohre, Falschfarben und Zebra, die Ihnen helfen, die Belichtung zu überprüfen und die Farbe zu korrigieren. Außerdem FEELWORLD LUT6LUT6S hat 2600nit Ultra-Helligkeit und LUT7LUT7S , LUT7 PROLUT7S PRO hat eine Ultrahelligkeit von 2200 nit, die Ihnen eine klare Sicht im Sonnenlicht ermöglicht.

FEELWORLD

Ältere Artikel
Neuere Artikel

Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Schließen (esc)

Pop-up

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suche

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Jetzt Einkaufen